Blue Flower

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

 

Solarenergieraum Geldgeber für eine

 

Demonstrationsanlage weltweit gesucht

 

 

Eric Hoyer


Nelkenweg 59

32805 Horn-Bad Meinberg


                                                                                        14.-16.12.2019, C




Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

ich suche Förderer, Erbschaften/Spenden, Investoren für eine

Demonstrationsanlage für einen Solarenergieraum.com bzw.

Solarenergieraum.mobil zum Zwecke der Effektivität die mit echten

Daten die unter realen Bedingungen  belegt werden können.


Das Pilotprojekt soll wesentliche Daten, Annahmen bestätigen

um bei Unternehmen und politisch ein Interesse wecken und endlich

wirklich die Einsparungen mit Sonnenenergie nachhaltig,

kostengünstig umsetzen zu helfen.


Der Solarenergieraum - Zentralanlage - nach Modellen von Eric Hoyer

mit allen seinen vielen Varianten und Anwendungsbereichen der

Integrierung z. B. zu Prozesswärme in Betrieben bis hin zu Versorgung

der kommunalen Betriebe aller Arten, Verwaltungen, der späteren

Elektroaufladung von Autos und Fahrzeugen, Bahn,  bis hin zu privaten

Nutzungen z. B. über Integrierung der Fensterheizung, Wandheizung mit

Anbindung Gewächshaus, Wintergarten zur Wandheizung zum Haus,

zum Dachgarten, Langzeit-Feststoffspeicher – inklusive aller möglichen

Varianten der zentralen und dezentralen Anbindung.

 

Der Einbindung noch guter funktionaler Heizungsanlagen der Privaten

als auch, kommunale Projekte Verwaltungen, Schwimmbäder etc.,

Firmen und Großprojekte sollen dann Europaweit und weltweit

vertrieben, installiert werden und den gesamten Servicebereich

übernehmen.

Solarenergieraum.com  - hiermit können weltweit bis zu 3/5 an Öl, Gas,

Kohle, Holz und ca. 20  Atomkraftwerke eingespart werden -

Solarenergieraum-mobil.de

zum Zwecke der Effektivität und Beweisführung.

(nur eine Eiszeit wäre dem im Wege!)

 

Hierzu werden ebenso gut gesinnte, verlässliche Menschen zur Korrektur 

der relevanten Beiträge, zur Ausarbeitung der Vorbereitungen zur

technischen Darstellung der Varianten als Konzeption zum Plan benötigt.

Anschreiben an Firmen die diese Teile und Varianten herstellen

oder neu entwickeln können und gleichzeitig um evtl. Mitarbeit bei

den einzelnen Projekten anbieten.

Hier wird auch hingewiesen, eine spätere gesamte Übernahme durch Förderer

oder Firmen etc. ist vorgesehen, da ich schon 73 (2019) Jahre alt bin.

 

Pflege zu Förderern und Investoren, und  Informationen zu

Fördermaßnahmen von staatliche Mitteln, im Vorfeld der Beschaffung

von Geldmitteln für den Solarenergieraum und Varianten für neue

technologische Energieeinsparungen etc.eingeschlossen.

 

Die Zusammenarbeit mit Universitäten und deren Fachabteilungen.

 

Ein besonderes Augenmerk auf eine Firma die die Schaltkreise und

Schaltungen aller Arten zum Projekt einbinden und herstellen können.

Dieses Unternehmen sollte unbedingt schon auf diesem Bereich längere

Erfahrung haben, weil dies ein wesentlicher Bestandteil des Zusammenspiels

der einzelnen neuen Anlagen des Solarenergieraumes und Varianten wäre.

Hierbei sind die vorhandenen Anlage/n mit einzubinden solange diese benötigt

oder gewünscht werden.

 

Hier spreche ich Menschen an, die Verantwortung tragen können und

möchten und es nicht dem Willen und eingeplanter Politik oder den

Energiekonzernen überlassen möchten die Energiewende auch anzugehen.

 

Sicherlich habe ich nicht die Mittel um Gehälter in irgendeiner Form jetzt

zu bezahlen, aber durch Eigeninitiative und durch vers. Förderer kann

dem - so hoffe ich in absehbarer Zeit  -  abgeholfen werden.

 


Das Demonstrationsprojekt soll dann für ein Herstellerprojekt dienen

um wesentliche  Annahmen zur kostengünstigeren Energieerzeugung 

zu bestätigen und bei Unternehmen ein weltweites Interesse zu wecken.

Ein Interesse wird dann bei den Medien sicherlich sich eröffnen und sollte

ebenfalls dann eingebunden werden in die Werbung für die Sache.

 

Weil dieser Solarenergieraum viele Möglichkeiten bietet, z. B. für

private Haushalte bis zu Firmen, Verwaltungen und Einrichtungen 

aller Art, wird man bald in die Lage  sein einen erheblichen Teil der

Wärme und Energie, Strom, Dampf und Druck ( auch Wasserstoff etc.) 

kostengünstig - über 100 Jahre Haltbarkeit - erzeugen zu können.

 

Es ist mit allen diesen Anlagen und Komponenten des Solarenergieraums,

möglich global 2/3 an Einsparungen von Heizöl, Kohle, Gas, Holz und Strom  von

Atomkraftwerken  (die müssen zurück gebaut werden!!!)  zu erreichen. 

Sicherlich ist die Heizenergie und Kochenergie der Privaten und allen anderen

Verbrauchern global viel einzusparen, am meisten wird Heizenergie für

Wärme und Wasser eingespart, dann folgen die anderen Bereiche.

Aber wenn man später den Strom für elektrische Autos hinzu nehmen

wird, sind da gewaltige Einsparungen mit dem Solarenergieraum etc. Standard.

Einfügung:

Hinweis auf einen Kommentar von mir auf die Versorgung von E-Autos mit Strom:

Ich habe einen Kommentar zu Ladestationen geschrieben, dort habe ich auf

die nicht zu lösenden Probleme dieser Bereitstellung  vor vier Jahren

hingewiesen.  Z.B. wenn Millionen Autos am Abend aufgeladen werden

sollen, dies geht nicht, nicht durchführbar, weil ohne die gewaltigen Verlege-Kosten

der Kabel  und Anlagen etc.,eine Versorgung nicht realisierbar ist.. Um diese

gewaltigen Kosten zu umgehen ist die Verifizierung auf private Häuser und Firmen

und Verwaltungen etc. unumgänglich; genau auch aus diesem Grund ist der private

Solarenergieraum eine Voraussetzung zur Energiewende generell!

Eric Hoyer

 

Solarenergieraum und meine besonderen  wirkungsvollen Windgeneratoren 

zur Ladung in vielen Häusern und anderen Gebäuden und Fabriken,

Verwaltungen einbaut sind ein erheblicher Beitrag zur Bereitstellung von

Energiemegen die in Kürze gebraucht werden.


Der Solarenergieraum mit allen seinen vielen Varianten und

Anwendungsbereichen sind dann europaweit und weltweit

zu vertreiben und den gesamten Servicebereich - global werden min.

10 Millionen neue Arbeitsstellen innerhalb von 15 Jahren entstehen.

Bis zu 50.000 Fachkräfte und Arbeiter für Deutschland alleine.

 

Die privaten und industriellen Investitionen als auch staatlichen

Fördermaßnahmen werden von mir dann auf die nächsten

10 - 15 Jahre auf 1. 5 Billionen Euro global eingeschätzt.

(Hier wird nur von jedem 2. Haus oder Firma  etc, global ausgegangen.)


Wenn die Wärme und Energieerzeugung mit dem

Solarenergieraum und Varianten mit denen der anderen Forschungen

und Anwendungen, im Verhältnis zum Aufwand, mit deren

Forschungen und Anwendungen Schritt halten kann, so wäre

dies schon ein Anfangs-Ziel, wenn der Solarenergieraum

mit Anlagen, diese kontinuierlich auf 15 - 30 Prozent überholt, was

ich stark annehme, sind meine Zahlen im Bereich der Realität und global

noch besser anwendbar.

 

 

Der geplante Solarenergieraum.com oder

Solarenergieraum. mobil.de flexibel sind für viele

Nutzungen in Varianten anwendbar, - was andere nicht können -

zudem ist der Solarenergieraum wesentlich nachhaltiger, zeigt nicht nur

die Nutzungsdauer von 100 bis 200 Jahre Jahre als

Photovoltaik Module Anlagen,  die nur 19 - 30 Jahre halten,

Windkraftanlagen haben oft sogar eine nur 12 - 20 Jahre lange

Nutzungszeit bei höchstens 165 Windtagen im Jahr.

 

Der Solarenergieraum ist erheblich ökologischer und kann erheblich

günstiger Sonne in Energie, umwandelt als Photovoltaik-Anlagen.

Daher sind Solarenergieraum-Anlagen gleichzeitig erhöhter Klimaschutz

und CO2 Vermeidung. 

Die Gewinnung, Produktionslinie, der Haltbarkeit, bis hin zur

Wiederverwertung  bzw. Müllaufkommen ist alles einzubeziehen, was

aber nicht, bzw. tatsächlich einbezogen wird !

Ein Solarenergieraum-Anlage hält gegenüber der Photovoltaik-Anlage

mindestens 100 - 200 Jahre länger (sicherlich werden Teile erneuert

werden müssen, aber nur im geringen Anteil)  und nicht wie

andere Anlagen komplett nach 15 bis 30 Jahre gewechselt und

montiert und wieder bezahlt werden müssen ( also min. 3 mal im

Leben eines Menschen) .

 

Da fragt man sich, was an Photovoltaik und herkömmliche Windkraft

– als kleine Ergänzung ja - so nachhaltig sein soll !!!



Sicherlich sind die öffentlichen Studien zu den Substanzen der

Photovoltaik zum Teil bekannt also viel zu teuer und nicht nachhaltig in der

Herstellung. (Dabei wären die weggeworfenen Solarmodule- Förderungen

einzubeziehen in den Irrsinn der Wegwerfgesellschaft, was die Natur

und Mensch mit verkraften und bezahlen  muss.

Was aber nicht so bekannt sein dürfte ist, die Erwärmung der

Umgebung von Photovoltaik-Anlagen die bis zu

70 Grad aufgeheizt wird und deren Kosten Alpträume bei Anwendern

auslösen, denn diese sind oft nicht so wirtschaftlich und ca. alle 25 Jahre

müssen die Module, Batterien neu gekauft und montiert werden!

Die Problematik der Windkraftanalgen ist ebenfalls bedenklich giftig,

wegen der Stoffe die da Verwendung finden und nur 12 - 20 Jahre

oder früher ersetzt werden müssen.

 

Hier hinzu kommt mein unveröffentlichtes Windkraftwerk, was nicht

Stand der Technik ist und auch andere Wirkungsformen aufweist.

Es ist effektiver und halb so teuer, besonderer Vorteil ist, viele Menschen

können sich solch eine Anlage leisten, die dann auch den Strom liefert

und somit einfacher in das Stromnetz eingespeist werden kann als

Anlagen im Nirgendwo und die den Wellen und Windturbulenzen und Salz

ausgesetzt sind.



Ich bitte Sie, um Interesse für alle meine Projekte da sie vom

Solarenergieraum, europäische und australische Wasserversorgung

für die nächsten 100 Jahre sorgen, sondern auch andere

Erfindungen-Verfahren.de wie z. B. Kugelheizung, besondere

Staudämme und andere Erfindungen und viele Hilfen zum Nutzen

der Menschen und Natur beinhalten,  hier besonders für den

Solarenergieraum.com



Mit freundlichem Gruß

Eric Hoyer

14.-16.12.2019  C-

Es kann evtl. ein Forscher, Prof. die Studie begleiten, oder

andere von Ihnen  können gestellt werden.